Apfelleder

Apfelleder ist eine robuste und umweltfreundliche Alternative zu Leder. Es wird aus Restabfällen von Äpfeln hergestellt und ist zu 100% vegan. Nach jahrelanger Forschung konnten wir ein Material finden, das genauso schön aussieht wie unser natürliches Leder. O My Bag Apfelleder wird in einer kleinen Auswahl an Stilen erhältlich sein und in unserer FW21-Kollektion debütieren.

Warum führen wir eine Alternative aus Äpfeln ein?

Bei O My Bag evaluieren und verbessern wir kontinuierlich unseren Materialverbrauch und mit der Entwicklung von Technologien ergeben sich auch neue Möglichkeiten. Um unseren Kunden, die keine Tierprodukte kaufen möchten, entgegenzukommen, haben wir nach einem haltbaren, umweltschonenden Lederersatz gesucht. Nach jahrelanger Suche haben wir endlich AppleSkin™, auch bekannt als Apfelleder, gefunden. Neben der Bereitstellung eines Lederersatzes können wir auch die Innovation und Entwicklung neuer nachhaltiger Materialien unterstützen.

Schluss mit Schmutz
0

Apfelleder ist 100 % vegan

0

O My Bag-Teile sind in Apfelleder erhältlich

WAS IST APFELLEDER UND WIE WIRD ES HERGESTELLT?

Apfelleder, auch bekannt als AppleSkin™, ist eine vegane Leder-Alternative, die bei FRUMAT, einer innovativen Fabrik in Italien, hergestellt wird. AppleSkin™ ist ein bio-basierter Werkstoff und nutzt Abfälle aus der lokalen Fruchtsaft- und Apfelmusindustrie. Nachdem der Saft aus den Äpfeln gepresst wurde, werden die Schalen, Stil und Phase werden mit feinem Pulver hergestellt, das in Apfelleder umgewandelt wird. Apple Leder besteht zu bis zu 40% aus Resten von Apfelhaut, -stilen und -fasern. Das restliche Material ist eine Mischung aus Polyester, PU, Baumwolle und Viskose, das dazu verwendet wird, die Festigkeit und Haltbarkeit des Apfelabfalls zu unterstützen. Diese Kombination ist derzeit unerlässlich für die Festigkeit und Haltbarkeit des Materials. Das Endergebnis ist ein 100% veganes Material, das bereit ist, zu O My Bags verarbeitet zu werden.

Infographic diagram of how apple leather is created.
WARUM HABEN WIR UNS FÜR APPLESKIN ENTSCHIEDEN?

Natürliche Leder sind bekannt für ihre Qualität, Dicke und ihren natürlichen Alterungsprozess. Es war für uns wichtig, eine Lederalternative zu finden, die diese ähnlichen Qualitäten aufweist. Wir haben verschiedene Materialien wie Ananas- und Kaktusleder evaluiert, aber AppleSkin™ war die überlegene Option für O My Bag. Es hat nicht nur eine schöne Optik und Haptik, es dunkelt auch mit der Zeit leicht nach und entwickelt eine leichte Patina, genau wie unser echtes Leder. Zudem sind wir stolz auf die Nachhaltigkeitsziele unserer Partnerfabrik. FRUMAT konzentriert sich derzeit auf Nachhaltigkeit, Abfallwirtschaft und Kreislaufwirtschaft, was unter anderem den Wechsel zu recycelten Materialien und die Erreichung von 100% Kreislaufwirtschaft beinhaltet. Es war nicht einfach, ein Material zu finden, das mit unserem echten Leder in Bezug auf Haltbarkeit, Ästhetik und unsere hohen Nachhaltigkeitsstandards mithalten konnte.


IST APFELLEDER UMWELTFREUNDLICH?

Das Material wird als Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie hergestellt und nutzt "Abfall" zur Schaffung von etwas Neuem. Dies hat im Vergleich zur Herstellung oder Ernte eines Jungmaterials große Umweltsparungen in Bezug auf Ressourcenverbrauch, Landnutzung und Energie. Durch die Wiederverwendung der Schalen werden sie daran gehindert, zu verrotten und Methan zu produzieren, das das Klima beeinflusst.

Apple leather products in the O My Bag collection

Unsere Apfelleder-Kollektion ist jetzt live und umfasst ausgewählte Produkte aus Apple Leather. Abonniere unbedingt unseren Newsletter und folgen uns auf Instagram , um auf dem Laufenden zu bleiben.

Apfellederkollektion einkaufen